Technischer Einsatz

Wohnhaus durch Wasser gefährdet!

Nach den

starken Unwettern, am 8. August, musste die Feuerwehr Schenkenbrunn gleich zweimal zur selben Einsatzadresse ausrücken um eine Baugrube auszupumpen.

Aufgrund der ständig nachfliesenden Wassermassen, in eine Baugrube einer Familie aus Schenkenbrunn, waren die angrenzenden Wohnhäuser gefährdet. Durch die Auspumparbeiten der Feuerwehr wurde ein Überfliesen verhindert und dadurch die angrenzenden Gebäude geschützt.

Fahrzeuge: 2
Mannschaft: 8
Einsatzleiter: BI Stumpfer Michael