Kuppelcup in Schenkenbrunn

9. Kuppelcup um den Florian des Dunkelsteinerwaldes

Am 14. Mai ging im Zuge unseres Feuerwehrfestes unser Kuppelcup über die Bühne. Zum neunten Mal lud die Freiwillige Feuerwehr Schenkenbrunn, in die „Arena zu Schenkenbrunn“, zur Entscheidung um den Florian des Dunkelsteinerwaldes. Im diesjährigen Anlauf nahmen beachtliche 28 Gruppen an der Entscheidung teil. Schenkenbrunn 1, die in den letzten Wochen mit ihrer Form kämpfen musste, konnte endlich zuhause zeigen, zu welchen Leistungen im Stade ist. Die Jungs von Schenkenbrunn 2 knüpften an ihrer guten Leistung weiter an. Große Gratulation ergeht aber auch an Schenkenbrunn 3, die erstmals in dieser Formation antrat und eine Zeit um 25 Sekunden hinlegten. Um den ersten Platz konnte aber leider keine unserer Gruppen mitkämpfen. Der Tagessieg ging an unsere Freunde aus Ossarn.

Die Platzierungen:

1.  Ossarn 1
2.  Raxendorf 1
3.  Geyersberg 1
4.  Schenkenbrunn 1
5.  Grossheinrichschlag 1
6.  Kleinrust- Fugging
7.  Sperkental
8.  Schenkenbrunn 2
9.  Trandorf
10. Thallern 2
11. Zagging 1
12. Geyersberg 3
13. Kottes Elsenreith 1
14. Heiligenblut
15. Unterradlberg 1
16. Hain
17. Grossheinrichschlag 2
18. Hausheim
19. Häusling 1
20.

Schenkenbrunn 3
21. Wolfenreith 2
22. Ossarn Damen
23. Thallern 3
24. Geyersberg 2
25. Unterbergern 1
26. Mauer
27. Kapelleramt 1
28. Wolfenreith 1

Schnellste Zeit:

Sperkental     15,55

Fotos vom Fest und dem Bewerb