Kuppelcup in Heiligenblut

Spitzen Leistung der Bewerbsgruppen in

Heiligenblut

Beim zweiten Bewerb um die „SüWa Trophy“ in Heiligenblut legten unsere Jungs der 2. Gruppe ein Bärenergebnis hin.

Die Feuerwehr Schenkenbrunn belegte mit ihren beiden Gruppen den 11. und den spitzen 4. Platz. Schenkenbrunn 2 bleibt somit weiter gut im Rennen um einen Stockerlplatz bei der „SüWa Trophy“ (Gesamtwertung von den Kuppelcups in Raxendorf, Heiligenblut und Trandorf). Unsere Jungs mussten sich nur im Halbfinale knapp gegen den Tagessieger aus Geyersberg geschlagen geben.

Weitere Ergebnisse unter: SüWa Trophy