KFZ-Unfall

Am 15.12.2008 um zirka 17:44 Uhr kam eine junge Mutter aus Gansbach beim Staudamm bei Oberbergern im Einsatzgrenzgebiet zwischen Oberbergern und Schenkenbrunn ins Schleudern. Sie kam von der Straße ab und überschlug sich. Zum Glück kamen drei Kammeraden unserer Wehr (Martin Humpelstätter, Katharina Dietl und cialis from canada Matthias Trappl) gerade an die Unfallstelle, als sich der Unfall ereignete. Unsere Kammeraden leisteten sofort Erste Hilfe und sicherten die Unfallstelle ab, gleichzeitig wurden die Rettungskräfte alarmiert.
Die Mutter und deren Kind wurden vom Samariterbund Gansbach ins Unfallkrankenhaus Krems gebracht.
Nach Eintreffen unserer Feuerwehrfahrzeuge wurde sofort ein doppelter Brandschutz errichtet und die Unfallstelle abgesichert.
Auf Anforderung der Polizei wurde der PKW von der Feuerwehr Schenkenbrunn
abgeschleppt und sicher im Feuerwehrhaus abgestellt.