Gruppenübung 2. Gruppe

Maschinistenschulung

Am Dienstag, dem 09. 03. 2010, fand im Feuerwehrhaus, die 1. Übung der 2. Gruppe statt.

Bei dieser Übung wurden alle

Teilnehmer auf die Handhabung und Inbetriebnahme der Tragkraftspritze und der Einbaupumpe geschult.

(Vortragender Dietl Walter)

Als Vortragende fungierten, bei der Einbaupumpe unseres KLF- W, Dietl Walter und, bei der Tragkraftspritze des KLF, Gundacker Herbert. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt, um im Stationsbetrieb besser auf die einzelnen Fragen eingehen zu können. Jede Station bestand aus einem theoretischem und einem praktischen Teil. In der Theorie wurden die einzelnen Hangriffe unserer Pumpen erklärt. In der Praxis, die vor unserem Feuerwehrhaus statt fand, mussten die Teilnehmer dann das theoretisch erlernte Wissen anwenden. Ein jeder musste die jeweilige Pumpe, Tragkraftspritze oder Einbaupumpe, in Betrieb nehmen und eine Dichtheitsprobe durchführen. Dabei erklärten die Teilnehmer dem Ausbilder die einzelnen Schritte.


(von links Schuster Martin und Vortragender Gundacker Herbert)

Übungsleiter:      OLM Gundacker u. OLM Dietl
 Mannschaft:       12
 Adjustierung:      Einsatzbekleidung