Einsatzleiterübung

Menschenrettung aus Kfz

Unsere Einsatzleiter, laut Einsatzleiterliste, übten für den Ernstfall. Unter der Leitung von Abschnittssachbearbeiter Ausbildung (Feuerwehrabschnitt Melk) Stefan Baumgartner wurden die verschiedenen Rettungsmöglichkeiten von Personen geschult und geübt. Gemeinsam mit der Feuerwehr Mitterarnsdorf und deren „Hydraulischen Rettungsgerät“ übten unsere Mitglieder an einem nicht verformten PKW die Rettungsmöglichkeiten und die Schaffung verschiedener Zugänge zu einem Verletzten. Bevor dies aber praktisch geübt wurde, wurden wir von Stefan auf die Geräte eingeschult. Stefan frischte bei unseren Einsatzleitern auch den Rettungsablauf (Absichern, Zugang schaffen, lebenserhaltende Sofortmaßnahmen, Befreien und Transportfähigkeit herstellen) nochmals auf. Nach dieser Grundschulung am Sektor des „Technischen Einsatzes“ wurde von unseren Mitgliedern eine Rettung einer eingeklemmten Person einsatzmäßig geübt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall eines PKW`s bei welchem der Fahrer eingeklemmt war.

IMG_2042 IMG_2086

Weitere Bilder gibt es hier.