3er-Atemschutzübung

Gemeinsam sind wir stark!

Bei der gemeinsamen Atemschutzübung mit Wolfenreith und Geyersberg in Schenkenbrunn wurde für den Ernstfall geübt.

Im Stationsbetrieb galt es eine Menschenrettung und Brandbekämpfung durchzuführen. Im Anschluss wurden die Trupps noch von LM Markus Weber auf die Handhabung der Wärmebildkamera des Abschnittes Mautern unterwiesen. Bei einer kleinen Stärkung wurde mit den einzelnen Trupps die Übungsbesprechung vorgenommen. Insgesamt waren bei dieser Atemschutzübung fünf Trupps im Einsatz. An dieser Stelle wollen wir uns auch bei Fam. Ruhrhofer bedanken, die uns das Übungsobjekt zur Verfügung gestellt

haben.